grandPad ermöglicht es älteren Menschen, mithilfe der Vonage Video API, mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben

grandPad ist die erste Tablet-basierte Lösung, die ausschließlich für Senioren entwickelt wurde, um sie mit Familie, Freunden und Betreuern zu verbinden. Keine verwirrenden Knöpfe, keine Passwörter oder Pop-up-Werbung – stattdessen in das Gerät integrierte drahtlose Konnektivität und Sicherheit. Mithilfe einer Vonage Communications API können Betreuer bzw. Familienmitglieder Videochats führen, Sprach-E-Mails empfangen und Fotos mit älteren Menschen austauschen – alles über die App auf iOS und Android.

Frau im Videogespräch mit ihren Großeltern auf einem Tablet

Vonage Lösungen und Funktionalitäten

Puzzle piece

Herausforderung

Älteren Menschen eine einfache, intuitive App zur Verfügung zu stellen, mit der sie per Video-Chat in Kontakt bleiben können.
Lightbulb

Lösung

Vonage Video API
Key

Ergebnisse

Eine benutzerfreundliche, sichere App, für die keine Anmeldungen oder Benutzernamen und keine separate Videoanwendung erforderlich sind. Über die Vonage Video API können Videogespräche nahtlos über 4G-Netze geführt werden.

Senioren beim Überwinden von Technologieproblemen helfen

Die weite Verbreitung von Tablets und Smartphones hat es einfacher denn je gemacht, mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben, egal, wo auf der Welt sie sich befinden. Wenn man gerade nicht mit geliebten Menschen im selben Raum sein kann, ist Live-Video die nächstbeste Option und ermöglicht eine tiefere Verbindung, als ein Telefongespräch allein es je könnte.

Doch eine Gruppe, die die Live-Video-Technologie nur langsam annimmt, sind ältere Menschen. Da sie nicht mit dem breiten Spektrum an heute genutzten digitalen Geräten aufgewachsen sind, kann die Komplexität einschüchternd und überwältigend sein. Winzige Bedienelemente und Bildschirme können für Menschen mit Seh- oder Mobilitätsproblemen kompliziert sein, und was eine angenehme Erfahrung sein sollte, kann bei älteren Menschen schnell Frustration und Isolation hervorrufen.

Aus eigener Erfahrung erkannte das Team von GrandPad die mit Senioren und Technologie verbundenen Probleme und machte sich daran, ein integratives Gerät zu schaffen, das die spezifischen Bedürfnisse älterer Menschen in den Mittelpunkt stellt. Das Ergebnis ist ein Tablet, das es ihnen ermöglicht, auf Knopfdruck mit Familie, Freunden und Betreuern in Kontakt zu bleiben.

Mit nur wenigen Fingertipps auf einer intuitiven, leicht zu bedienenden Oberfläche können ältere Menschen an einem Video-Chat mit ihren Lieben teilnehmen. Diese integrative Technologie bedeutet, dass ältere Menschen nie ein wichtiges Familienereignis verpassen müssen und von Angesicht zu Angesicht mit Familie und Freunden sprechen können, wo auch immer auf der Welt sie sich befinden. Und da das System vollkommen sicher ist, können sie darauf vertrauen, dass nur vertrauenswürdige Kontakte in der Lage sind, innerhalb eines Vertrauenskreises Anrufe zu tätigen und entgegenzunehmen.

Warum Vonage Video API?

Die vollständig anpassbare Vonage Video API ermöglichte es dem GrandPad-Team, die Tablet-Schnittstelle frei nach ihren Wünschen zu gestalten, und macht es für die Kunden des Unternehmens extrem einfach, das Produkt zu verwenden. Da keine Anmeldungen oder Benutzernamen und keine separate Videoanwendung erforderlich sind, sind Videoanrufe direkt in das Produkt integriert.

Vonage Video API läuft außerdem nahtlos auf 4G-Netzen – entscheidend für das GrandPad, da es über ein Mobilfunknetz betrieben wird, sodass Senioren keine WLAN-Verbindung benötigen. Die zuverlässige Video-Funktion macht die Erfahrung angenehm und hilft den Anwendern, Stolpersteine zu vermeiden.

Das Angebot an Web-, Android- und iOS-SDKs für Vonage Video erwies sich als unerlässlich für die Bereitstellung einer Begleit-App, die Freunde und Familienmitglieder auf der ganzen Welt nutzen können.

Die Archivierungsfunktionen der Vonage Video API ermöglichen es GrandPad außerdem, eine Funktion zum Festhalten von Erinnerungen anzubieten, mit der die Teilnehmer eines Video-Chats ihre Anrufe aufzeichnen und zum späteren Ansehen speichern können – so werden kostbare Erinnerungen für die Zukunft aufbewahrt.

Die Bedeutung der Verbindung

Ein GrandPad-Benutzer hat kürzlich seinen ersten Videoanruf an seine Tochter in Colorado getätigt. Nach Angaben des 98-Jährigen lebt seine Tochter „mitten im Nirgendwo“ auf einem Berggipfel, und er war sich nicht einmal sicher, ob der Anruf sie erreichen würde. Auf Knopfdruck konnte er nicht nur seine Tochter sehen, sondern auch die wunderschönen Berge im Hintergrund. Er war begeistert, und seine ganze Familie war sich einig, dass sie alle vom GrandPad Gebrauch machen müssen, um in Verbindung zu bleiben.

Mit einer so benutzerfreundlichen Oberfläche trägt ein einfacher Videoanruf auf dem GrandPad dazu bei, die soziale Isolation zu verringern und das Problem der Einsamkeit älterer Menschen anzugehen. GrandPads finden sich in den Wohnungen vieler Menschen, die an Alzheimer und Demenz leiden, darunter auch eine Anwenderin in Kalifornien, die ihre Tochter selten persönlich sieht, weil sie auf Hawaii lebt. Die Einfachheit des GrandPad mit seiner begrenzten Anzahl von Optionen erleichtert Videochats und ermöglicht es Mutter und Tochter, besser in Verbindung zu bleiben.

„Wenn man sich auf dem Markt umsieht, bietet die Vonage Video API die beste offene Plattform mit SDKs für alle Plattformen, die uns wichtig sind – Android, iOS, Web. Sie bietet außerdem viele wirklich interessante Funktionen, wie z. B. Gruppenanrufe, Signalisierung und Bildschirmfreigabe. Wir lieben es, dass das Unternehmen hinter den Kulissen ständig an neuen Funktionen und Verbesserungen arbeitet.“

RYAN, Entwicklungsteam, grandPad

 

Deskphone with Vonage logo

Sprechen Sie mit einem Experten.