Mobyquest erhält mit Vonage entscheidende Erkenntnisse zu Telefonnummern

Mit der Flexibilität der Vonage Number Insights API gab die App von Mobyquest ihnen die Möglichkeit auszuwählen, welche Erkenntnisse sie erhalten wollten. Gleichzeitig ließ sich die Number Insights API nahtlos mit Leistung und Qualität skalieren, während das Unternehmen weltweit expandierte.

Gruppe von Personen, die gleichzeitig Smartphones nutzen.

Vonage Lösungen und Funktionalitäten

Puzzle piece

Herausforderung

Aufgrund der unzureichenden Leistung früherer Partner benötigte Mobyquest eine neue Kommunikations-API, die möglichst genaue Erkenntnisse zu Telefonnummer mit der geringsten Latenzzeit und den geringsten Kosten ermöglichen sollte.
Lightbulb

Lösung

Vonage Number Insight API
Key

Ergebnisse

Durch den Wechsel zur Vonage Number Insight API erreichte Mobyquest eine Genauigkeit von 95 % bei der Zuordnung von Nummerntyp und Telefonbetreiber, während das Unternehmen gleichzeitig die Gesamtkommunikationskosten senken und einen hocheffizienten Service mit geringer Latenz bereitstellen konnte.

Mobyquest mit Hauptsitz in Montpellier, Frankreich, ist seit über 10 Jahren ein führender Anbieter von MMS-basierten Lösungen für mobile Kommunikationskanäle wie Text- und Multimedia-Messaging, Push-Benachrichtigung und Zahlungen. Durch Exklusivvereinbarungen mit Telekommunikationsbetreibern bietet Mobyquest seinen Kunden, darunter Marketingagenturen, Webagenturen, Marken und Publishern, äußerst wettbewerbsfähige Preise für MMS-Nachrichten.

Strategie und Implementierung von Vonage

Trotz der besagten Exklusivverträge mit Telekommunikationsbetreibern benötigte Mobyquest eine Möglichkeit, den richtigen Anbieter für jede Telefonnummer in seiner Datenbank zu ermitteln. Um dies zu erreichen, ging Mobyquest eine Partnerschaft mit Vonage ein, um die Vorteile der Skalierbarkeit und der leicht zu integrierenden Kommunikations-APIs von Vonage zu nutzen.

Durch die Implementierung der Vonage Number Insight API war Mobyquest in der Lage, den Typ und den Betreiber jeder Telefonnummer in seiner Datenbank zu bestimmen und parallel dazu Echtzeiteinblicke in die Telefonnummer zu erhalten, wodurch Latenzprobleme beseitigt wurden. Mobyquest konnte dann seine MMS- und SMS-Nachrichten an den richtigen Anbieter weiterleiten.

Durch den Einsatz der Number Insight API von Vonage erhält das Unternehmen die genauesten Informationen zu den niedrigsten Kosten.

Deutlich verbesserte Ergebnisse mit Vonage

Nach der Implementierung der Vonage Number Insight API konnte Mobyquest eine deutliche Verbesserung verzeichnen. Mobyquest war in der Lage, eine zu 95 % genaue Übereinstimmung von Nummerntyp und Netzbetreiber bei minimierten Gesamtkommunikationskosten zu erreichen. Vonage ermöglichte es Mobyquest, seinen Kunden einen hocheffizienten Service mit niedriger Latenzzeit anzubieten und half dem Unternehmen, seine Entwicklungsressourcen durch die Verwendung einer solchen einfach zu integrierenden API zu minimieren.

„Nach der Zusammenarbeit mit mehreren Cloud-Kommunikationspartnern, die ungenaue und kostspielige Lösungen anboten, war es erfrischend, Vonage zu finden. Wir waren in der Lage, die Logik unserer App mit deren flexiblen Number Insight API zu verbinden. Damit konnten wir auszuwählen, welche Einblicke wir erhalten und auf welche wir lieber verzichten wollten. Wir benötigten außerdem eine Lösung, die nahtlos mit dem gleichen Maß an Genauigkeit funktioniert, da wir unsere Aktivitäten in ganz Europa ausweiten. Vonage hat vor diesem Hintergrund wirklich geliefert.“

NICOLAS AUBOIN, Lead Engineer bei Mobyquest

Deskphone with Vonage logo

Sprechen Sie mit einem Experten.