Lieferung von Innovationen (und Burritos): Kiwibot steuert seine Roboter mit der Vonage Video API

Die App für Mobiltelefone von Kiwibot ermöglicht es Menschen, Essen, Pakete, Lebensmittel und mehr über ihr Telefon zu bestellen. Ein kleiner Roboter mit vier Rädern wird zum Restaurant oder Geschäft geschickt und die Einkäufe werden in den von oben befüllbaren Behälter des Roboters gelegt. Der Roboter navigiert dann mit Hilfe der Vonage Video APIs durch die Straßen, um die Bestellung an die Haustür der Person zu liefern. Die Person öffnet über ihr Mobiltelefon die Klappe des Behälters und entnimmt die Ware. So einfach ist das.

Kiwibot-Roboter auf dem Campus

KiwiBot uses the Vonage Video API to help navigate delivery robots

Vonage Lösungen und Funktionalitäten

Puzzle piece

Herausforderung

Kiwibot benötigte eine einfach zu bedienende Videolösung, die die „Augen“ des Lieferroboters sein sollte. Etwas, das sich direkt in die bestehende Plattform einfügt, und eine Lösung, für die kein komplizierter Code geschrieben werden muss, um sie zum Laufen zu bringen
Lightbulb

Lösung

Vonage Video API
Key

Ergebnisse

Mit der Vonage Video API und der Unterstützung des Support-Teams von Vonage konnte Kiwibot innerhalb von einer Woche ein Produkt entwickeln und innerhalb weniger Tage einen Prototyp erstellen.
„Dank der unglaublichen Plattform von Vonage können wir Videos nahtlos und in Echtzeit von unseren Robotern streamen. Wir haben über 30 verschiedene API-Plattformen getestet und die Plattform von Vonage hat sich als die beste herausgestellt.“
Sasha Iatsenia, Head of Product, Kiwibot
Deskphone with Vonage logo

Sprechen Sie mit einem Experten.