inside the template
Device Type: desktop

PCI Pal

Die sicheren Cloud-Zahlungslösungen von PCI Pal sind von führenden Kartenanbietern bis zur höchsten Sicherheitsstufe zertifiziert, sodass wir numerische Zahlungsdaten für die größten Unternehmen der Welt verarbeiten können.

 

Die bahnbrechenden sicheren Cloud-Zahlungslösungen von PCI Pal sind nach PCI DSS Level 1 zertifiziert, der höchsten Sicherheitsstufe, die von führenden Kartenanbietern entwickelt wurde. Vonage Contact Center kann diese Angebote rund um Ihr Kontakt-Center und Ihre Prozesse bereitstellen, um sicherzustellen, dass Sie so arbeiten können, wie es für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden am besten ist. 

PCI Pal logo

Overview

Wenn Sie als Unternehmen beliebiger Größe Zahlungen per Kreditkarte akzeptieren, müssen Sie den Standards des PCI Security Council entsprechen. Die Einhaltung des PCI DSS (Payment Card Industry Data Security Standard) dient dem Schutz Ihrer Kunden.

 

Unternehmen, die ihre Einhaltung dieses Standards nachweisen können, geben ihren Kunden die Gewissheit, dass ihre Kreditkartendaten sicher und vertraulich behandelt werden. Außerdem können Unternehmen durch die Einhaltung dieses Sicherheitsstandards Kosten im Zusammenhang mit Datenschutzverletzungen vermeiden und den Ruf ihrer Marke schützen.

 

Jedoch erfordern das Erreichen und fortlaufende Gewährleisten der Einhaltung viel Zeit und Mühe, insbesondere in Fällen, in denen sensible Zahlungskartendaten per Remote-Verbindung kommuniziert werden.

 

Vonage Contact Center macht es Ihnen leicht, Ihre Lösung vollständig PCI-konform zu gestalten.

 

Wie funktioniert es

  • Wenn eine Zahlung erforderlich ist, wählt der Service-Mitarbeiter die Option zur Zahlungsdurchführung in der Benutzeroberfläche des CRM-Systems aus und fordert den Kunden auf, die Kartendaten über die Telefontastatur einzugeben. 
  • Der Kunde gibt die Kartendaten über die Telefontastatur ein. 
  • Die Cloud-Plattform erfasst die Tastentöne und überdeckt sie mit einem monotonen Piepton, sodass sie das Kontakt-Center nicht erreichen können. Die Stimme des Kunden ist jedoch zu hören, falls dieser eine Rückfrage an den Service-Mitarbeiter hat. 
  • In der Benutzeroberfläche des Service-Mitarbeiters werden die Ziffern als Sternchen angezeigt, sodass der Service-Mitarbeiter den Eingabefortschritt der Kartendaten verfolgen kann. Die eigentlichen Kartendaten werden jedoch nicht im Kontakt-Center erfasst. 
  • Der Service-Mitarbeiter wählt die Schaltfläche zur Transaktionsverarbeitung aus. Daraufhin wird die Transaktion an den Zahlungsdienstleister übermittelt. Es gelangen keinerlei Informationen des Karteninhabers in Ihre Umgebung. 
  • Die Zahlung wird dann über den Zahlungsdienstleister abgewickelt. 

Benefits

  • Zahlungsverarbeitung durch Service-Mitarbeiter oder per Self-Service durch das Sprachdialogsystem (IVR)
  • Erreichen und Gewährleisten der Konformität mit minimalem Aufwand
  • Ermöglicht die Integration mit allen Zahlungsdienstleistern
  • Verringerte durchschnittliche Bearbeitungsdauer
  • Sorgenfreie Zahlungen für den Kunden
  • Geringerer Druck für Service-Mitarbeiter

Das könnte Sie auch interessieren